"Reiten heisst nicht, vor Publikum nach Erfolgen haschen; Reiten heisst der Dialog mit dem Pferd in der Abgeschiedenheit, heisst die Bemühung um gegenseitiges Sichverstehen und um Vollkommenheit."


Für den richtigen Einstieg in den Reitsport sind folgende Fähigkeiten wichtig:

  • Vertrauen zum Pferd
  • Balance in der Bewegung
  • Verschiedene Sitzformen
  • Kommunikation zwischen Reiter und Pferd

Diese Grundlagen des Reitens werden an der Longe dem Reitschüler vermittelt, um später selbstsicher mit dem "Sportpartner Pferd" eine Einheit zu bilden. 

 

Für Longen - und Privatreitstunden werden Pferde reserviert, Hallenzeiten geblockt und Trainer bereitgestellt.

Bitte beachten Sie, daß Longen - und Privatreitstunden auch bei Nicht-Erscheinen bezahlt werden müssen.

Bitte informieren Sie mich mindestens 72 Stunden vor dem geplanten Unterricht von Ihrem Fernbleiben, um der Zahlungspflicht zu entgehen.

 

Josef Hamzek und Heike Moll

 Telefon:  0152 - 08454244

bild longenstunden